Referenzen >

Hotel Bayrisches Haus  2008

Bauvorhaben:

Umbau des Wellnessbereichs mit Schwimmbadneubau, Neubau als 2-geschossige Aufstockung

Das 5-Sterne Hotel Bayrisches Haus befindet sich im Westen Potsdams und gehört zur exklusiven Relais & Chateaux Gruppe. Im Jahr 2008 wurde der Wellnessbereich „L`Oasis Beauty & Spa“ umfangreich ausgebaut. Es entstanden eine großzügige Wellnessanlage mit Schwimmbad und großer Saunalandschaft sowie acht neue Luxus-Suiten.

Die Metec Versorgungstechnik war sowohl für die Installation der Sanitär-, Heizungs-, Luft-, Kältetechnischen Anlagen und Elektrotechnik in den Suiten und im Wellnessbereich verantwortlich als auch für die Schwimmbeckenanlage mit ihrem 62qm Pool und aufwendiger Becken-Effektbeleuchtung.

Eingesetzt wurden unter anderem eine 480 kW Brennwert-Kesselanlage inkl. zugehöriger Regelkreise, RLT-Anlagen, um eine optimale Be- und Entlüftung sowie Entfeuchtung des gesamten Bereichs zu gewährleisten und eine Badewasser-Aufbereitungsanlage für öffentliche Bäder. Zusätzlich wurde die Desinfektion in einem Pilotprojekt als innovatives Elektrolyse-Verfahren umgesetzt, das gänzlich auf die Verwendung von Chlor verzichtet.

Die Umkleidebereiche in Schwimmbad und Sauna wurden mit geschlossenen und offenen Duschanlagen ausgestattet und Fußbodenheizungen in den Suiten und im Wellnessbereich verlegt.

Auftragnehmer:

Metec Versorgungstechnik

Auftraggeber:

Architekten BDA Dipl.-Ing. Nikolas Kaltenbach + Urs Ganter

Ort:

Potsdam

Grundfläche/Gebäude:

1.146 qm

Gewerke:

Heizung, RLT, Sanitär, Schwimmbadtechnik

Architekt/Planer:

Kaltenbach + Ganter PRG Ingenieurgesellschaft

Bausumme Technik:

1,0 Mio €

Ausführungszeitraum:

Feb – Dez 2008



Impressum Kontakt NotdienstMetec Versorgungstechnik GmbH Metec Service- und Betriebstechnik GmbH
Tietzenweg 21a 12203 Berlin Deutschland Tel.: 030/ 844 17 496 Fax 030/ 844 17 497 Mail info@metec-berlin.de